Über mich

Maren Wilfert aka Frau W. aus H. 

Eigentlich war es schon früh klar: Das Kind wird einen kreativen Beruf haben. 
Mein erster Layoutjob war die Gestaltung der Schülerzeitung meiner Schule inklusive Druckvorstufe mit Schere und Kleber im Copyshop. 
Nach einem inspirierenden aber unvollendeten Architekturstudium mit einjährigem Abstecher nach Spanien wurde ich dann tatsächlich Grafikdesignerin. Seit 2001 arbeite ich in diesem tollen Beruf – zuletzt angestellt als Artdirektorin in einer Werbeagentur, seit 2008 freiberuflich. 

2004 gründete ich mein Label für handgemachte Dinge in Kleinauflagen, das  
den Namen Frau W. aus H. trägt. 

Seitdem arbeite ich in meinen vier Wänden und der Outdoor-Werkstatt im Schrebergarten, habe tolle Kunden im Laden und am Telefon und wechsle zwischen der sauberen Arbeit am Bildschirm und dem Werkeln, wo bekanntlich auch mal Späne fallen. 
Kurz: die perfekte Mischung!